Sonntag, 26. November 2017

Kreismeisterschaften FITA in der Halle 2018

Tolle Erfolge für unsere Jugend bei der Kreismeisterschaft FITA in der Halle 2018. Kreismeister wurden Nico Zink (Schülerklasse A Compound), Marcel Brommer (Schülerklasse A Recurve) und Kevin Hausmann (Juniorenklasse Compound). Yannick Reich wurde Kreisvizemeister in der Schülerklasse A Compound. Moritz Kist erreichte einen vierten Rang in der Jugendklasse Recurve. Dem standen die Erwachsenen in in nichts nach. Moritz Müller wurde Kreismeister in der Schützenklasse Compound, Markus Fallert wurde in der gleichen Klasse zweiter. In Schützenklasse Recurve wurde Klaus Dinger Kreismeister.



Donnerstag, 16. November 2017

Vereinsmeisterschaft der Bogenschützen in der Halle

Ein echtes Turnierfeeling bot die Vereinsmeisterschaft der Oberacherner Bogenschützen. Dicht gedrängt standen die Schützinnen und Schützen an der Schießlinie und ließen die Pfeile fliegen. Glücklicherweise konnte das Platzproblem etwas entschärft werden, indem die Halle am Mittwoch bis 22:00 Uhr genutzt werden kann.
Vereinsmeister in ihren Klassen wurden Victoria Merz, Julia Hund, Moritz Kist, Marcel Brommer, Markus Kuhrau, Moritz Müller, Kevin Hausmann, Nico Zink, Alexander Fischer und Diana Fischer.

Sonntag, 12. November 2017

Sportschützen küren ihre Könige

Insgesamt 67 Schüsse wurden auf die von Ehrenoberschützenmeister Fred Dankwarth handgefertigte Königsscheibe abgegeben. Dementsprechend alle Hände voll zu tun hatten Rudolf Benz und Hans Kuhn bei der Auswertung der Königsscheibe. Zum Schützenkönig wurde Oliver Kölsch gekürt. Erster Ritter wurde Hans Kuhn, zweiter Jeremias Kern. Schützenkönigin wurde Melanie Menning, gefolgt von Kerstin Wachter und Annette Tschan. Zum Altkönig proklamiert wurde Lothar Back. Erster Altritter wurde Wolfgang Dankwarth, zweiter Altritter Fred Dankwarth. Mit Königswürden ausgestattet wurden Victoria Merz und Denis Kuc als Jugendkönigspaar. Ihnen zur Seite stehen Sabrina Hofmann und Jana Rosenacker sowie Kevin Hausmann und Marvin Hörth. Komplettiert wird der Hofstaat durch Thomas Hörth als Hofnarr, dessen Schuss von der Königsmitte am weitesten entfernt war.
Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung von Stefan Eisele, der mit seinen Synesthesy-Darbietungen das Publikum begeisterte.

Samstag, 21. Oktober 2017

Kreismeisterschaft FITA in der Halle 2018

Die Kreismeisterschaft 2018 Bogen Halle findet am Sonntag, den 26.11.2017 in der Schwarzwaldhalle in Bühl statt. Link zur Ausschreibung.

Sonntag, 15. Oktober 2017

Illenaulauf 2017

Bei strahlendem Sonnenschein starteten sieben Schützinnen und Schützen des SSV Oberachern beim 13. Illenaulauf über die 6 km Strecke. Allen voran die Damen zeigten dabei ihre läuferischen Qualitäten: Elke Rosenacker gewann ihre Altersklasse. Désirée Boos wurde zweite bei den Damen. In ihren Altersklassen belegten Theresa Betsch Rang 6, Kevin Hausmann Rang 7, Denis Kuc Rang 10, Oliver Kölsch Rang 4 und Hans-Peter Tschan Rang 6.

Samstag, 9. September 2017

Erstes Kreisjugendschießen im Schützenkreis Mittelbaden

Der Schützenkreis Mittelbaden hat erstmals ein Kreisjugendschießen ausgerichtet. Im Schützenhaus des Schützenvereins „Schartenberg“ Eisental trafen sich die Jugendlichen aus den Kreisvereinen. In einer Vorstellungsrunde im Stile eines Speed-Datings lernten sich die Jugendlichen kennen, ehe die verschiedenen Mannschaften ausgelost wurden und die Disziplinen Luftgewehr (bzw. Lichtgewehr), Langbogen und Recurvebogen trainierten. Zwischen den Schießdisziplinen übten sich die Jugendlichen in verschiedenen Geschicklichkeitsspielen wie Torwandschießen, Dosenwerfen und Eierlauf.

Sonntag, 13. August 2017

Deutsche Meisterschaft 3D Bogenschießen

Bei den Deutschen Meisterschaften 3D Bogenschießen des DBSV in Volkmarshausen (Niedersachsen) starteten zwei Oberacherner Bogenschützen. In der Jagdbogenklasse der Herren belegten Matthias Jäger Rang 19 und Andreas Reuschel Rang 20.

Freitag, 11. August 2017

Sommerferienprogramm im Schützenhaus

Der Sportschützenverein Oberachern begrüßte sieben Jugendliche zum Sommerferienprogramm 2017. Eingeteilt in zwei Gruppen und tatkräftig unterstützt von der Vereinsjugend konnten die Feriengäste in die Disziplinen Bogenschießen und Luftgewehrschießen reinschnuppern. Nach den sportlichen Aktivitäten lud der Verein noch zur Grillwurst ein.

Sonntag, 16. Juli 2017

Impressionen vom Schützenfest

Pünktlich um 12 Uhr eröffneten die Oberacherner Vorderladersalutschützen unter dem Kommando von Ehrenoberschützenmeister Fred Dankwarth das Schützenfest 2017. Zu den Klängen der Seniorenkapelle Oberachern ließen sich die Gäste das Spanferkel schmecken, so dass gegen Ende der Mittagszeit ausverkauft war. Großen Anklang fanden die Jedermann-Wettbewerbe mit Bogen, Luft- und Kleinkalibergewehr um den „Stadtkönig“. Stadtkönigin(Luftgewehr) wurde Alix Römer. Marius Zink wurde Stadtjugendkönig (ebenfalls Luftgewehr). Bester Bogenschütze wurde, wie bereits im vergangenen Jahr Herbert Rosenacker. Beste jugendliche Bogenschützin wurde Jule Zink. Markus Zink wurde bester Kleinkalibergewehrschütze.
Im Rahmen des Schützenfestes kürten Oberschützenmeister Albert Eisele und Sportwartin Annette Tschan die Sieger des „Vereine – und Firmenschießens“: Bei den Damen gewann der TV Oberachern vor der Narrenzunft Oberachern und der Landjugend Gamshurst. Lioba Schmidt ist die beste Einzelschützin. Bei den Herren und Mixed Mannschaften gewann der Turnverein Oberachern vor der Reservistenkameradschaft Acher-Renchtal und dem Kameradschaftsbund Oberachern. Bester Einzelschütze ist Martin Braun.

Freitag, 14. Juli 2017

Schützenfest 2017

Am Sonntag, den 16.07.2017, laden die Oberacherner Sportschützen zum Schützenfest in und um das Schützenhaus in Oberachern. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Traditionell werden Spanferkel und andere Leckereien vom Grill, Flammkuchen, Salate, Kaffee und Kuchen serviert. Wer möchte, kann sich im Bogenschießen, im Luftgewehrschießen oder im Kleinkaliber-Gewehrschießen versuchen. Den Jedermanns-Wettbewerb mit dem Luftgewehr um den „Stadtkönig“ wird – sofern das Wetter mitspielt – auf der elektronischen Anlage austragen.
Bereits ab 09:30 findet ein Rundenwettkampf mit Vorderlader- und Westernwaffen statt, den interessierte Zuschauer live verfolgen können. Weitere Informationen.