Sonntag, 13. August 2017

Deutsche Meisterschaft 3D Bogenschießen

Bei den Deutschen Meisterschaften 3D Bogenschießen des DBSV in Volkmarshausen (Niedersachsen) starteten zwei Oberacherner Bogenschützen. In der Jagdbogenklasse der Herren belegten Matthias Jäger Rang 19 und Andreas Reuschel Rang 20.

Freitag, 11. August 2017

Sommerferienprogramm im Schützenhaus

Der Sportschützenverein Oberachern begrüßte sieben Jugendliche zum Sommerferienprogramm 2017. Eingeteilt in zwei Gruppen und tatkräftig unterstützt von der Vereinsjugend konnten die Feriengäste in die Disziplinen Bogenschießen und Luftgewehrschießen reinschnuppern. Nach den sportlichen Aktivitäten lud der Verein noch zur Grillwurst ein.

Sonntag, 16. Juli 2017

Impressionen vom Schützenfest

Pünktlich um 12 Uhr eröffneten die Oberacherner Vorderladersalutschützen unter dem Kommando von Ehrenoberschützenmeister Fred Dankwarth das Schützenfest 2017. Zu den Klängen der Seniorenkapelle Oberachern ließen sich die Gäste das Spanferkel schmecken, so dass gegen Ende der Mittagszeit ausverkauft war. Großen Anklang fanden die Jedermann-Wettbewerbe mit Bogen, Luft- und Kleinkalibergewehr um den „Stadtkönig“. Stadtkönigin(Luftgewehr) wurde Alix Römer. Marius Zink wurde Stadtjugendkönig (ebenfalls Luftgewehr). Bester Bogenschütze wurde, wie bereits im vergangenen Jahr Herbert Rosenacker. Beste jugendliche Bogenschützin wurde Jule Zink. Markus Zink wurde bester Kleinkalibergewehrschütze.
Im Rahmen des Schützenfestes kürten Oberschützenmeister Albert Eisele und Sportwartin Annette Tschan die Sieger des „Vereine – und Firmenschießens“: Bei den Damen gewann der TV Oberachern vor der Narrenzunft Oberachern und der Landjugend Gamshurst. Lioba Schmidt ist die beste Einzelschützin. Bei den Herren und Mixed Mannschaften gewann der Turnverein Oberachern vor der Reservistenkameradschaft Acher-Renchtal und dem Kameradschaftsbund Oberachern. Bester Einzelschütze ist Martin Braun.

Freitag, 14. Juli 2017

Schützenfest 2017

Am Sonntag, den 16.07.2017, laden die Oberacherner Sportschützen zum Schützenfest in und um das Schützenhaus in Oberachern. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Traditionell werden Spanferkel und andere Leckereien vom Grill, Flammkuchen, Salate, Kaffee und Kuchen serviert. Wer möchte, kann sich im Bogenschießen, im Luftgewehrschießen oder im Kleinkaliber-Gewehrschießen versuchen. Den Jedermanns-Wettbewerb mit dem Luftgewehr um den „Stadtkönig“ wird – sofern das Wetter mitspielt – auf der elektronischen Anlage austragen.
Bereits ab 09:30 findet ein Rundenwettkampf mit Vorderlader- und Westernwaffen statt, den interessierte Zuschauer live verfolgen können. Weitere Informationen.

Sonntag, 9. Juli 2017

Landesmeisterschaft WA i. Fr.

Tolle Erfolge für Yannick Reich und Nico Zink: Yannick wurde Landesmeister in der Schülerklasse B Compound mit hervorragenden 610 Ringen. Nico Zink wurde Dritter in der Schülerklasse A Compound, Marcel Brommer erreichte Platz 10 in der Schülerklasse A Recurve.
Bei den Erwachsenen belegen Ricardo Rog und Klaus Dinger Platz 22 und Platz 24 in der Schützenklasse Recurve, Moritz Müller Platz 12 in der Schützenklasse Compound.

Sonntag, 2. Juli 2017

Schützenfest am 16.07.2017

Am Sonntag, den 16.07.2017 laden die Oberacherner Sportschützen zum Schützenfest in und um das Schützenhaus in Oberachern. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Traditionell werden Spanferkel und andere Leckereien vom Grill, Flammkuchen, Salate, Kaffee und Kuchen serviert. Wer möchte, kann sich im Bogenschießen, im Luftgewehrschießen oder im Kleinkaliber-Gewehrschießen versuchen. Den Jedermanns-Wettbewerb mit dem Luftgewehr um den „Stadtkönig“ wird – sofern das Wetter mitspielt – auf der elektronischen Anlage austragen.
Bereits ab 09:30 findet ein Rundenwettkampf mit Vorderlader- und Westernwaffen statt, den interessierte Zuschauer live verfolgen können. Im Rahmenprogramm werden verschiedene Attraktionen für Kinder geboten.

Samstag, 1. Juli 2017

Landesmeisterschaft WA i. Fr. 2017

Bei den Landesmeisterschaften WA im Freien 2017 am 08. und 09. Juli in Wyhl starten sechs Bogenschützen aus Oberachern: Marcel (Schüler A Recurve), Yannick (Schüler B Compound), Nico (Schüler A Compound), Klaus (Schützenklasse Recurve), Ricardo (Schützenklasse Recurve) und Moritz (Schützenklasse Compound). Wir wünschen unseren Bogenschützen alles ins Gold! Die Starterliste ist hier veröffentlicht.

Mittwoch, 14. Juni 2017

Freitag, 9. Juni 2017

Kreismeisterschaft Bogen WA im Freien

Bei der Kreismeisterschaft Bogen im Freien gewannen die Oberacherner Bogenschützen zwei Kreismeister- und zwei Vizemeistertitel: Kreismeister wurden Marcel Brommer (Schüler A Recurve), und Nico Zink (Schüler A Compound). Kreisvizemeister wurden Ricardo Rog (Schützenklasse Recurve) und Moritz Müller (Schützenklasse Compound).
Neben den offiziellen Klassen, über die Qualifikation zur Landesmeisterschaft erreicht werden kann, bot der Schützenkreis Mittelbaden auch ein Turnier speziell für Einsteiger und Freizeitsportler mit kürzeren Distanzen und größeren Spiegel (Zielscheiben) an. In der Damenklasse 40 m mit Visier erreichte Victoria Merz den zweiten Platz. Die Jugendklasse 25 Mixed gewann Jana Rosenacker vor Sven Merz. Die Jugendklasse 15 m gewann Diana Fischer.

Dienstag, 23. Mai 2017

Vereinsmeisterschaften Bogen WA im Freien

Am vergangenen Samstag schossen die Oberacherner Bogenschützen um die Vereinsmeisterschaft im Freien. Vereinsmeister wurden Ricardo Rog (Schützenklasse Recurve), Marcel Brommer (Schülerklasse A Recurve), Yannick Reich (Schülerklasse B Compound), Moritz Müller (Schützenklasse Compound) und Nico Zink (Schülerklasse A Compound).
Neben den offiziellen Wettkampfklassen, über die sich die Sportler zur Kreis-, Landes- und Deutschen Meisterschaft qualifizieren können, wurden dieses Jahr auch Wettkämpfe außer Konkurrenz geschossen. Diese bieten sich für Einsteiger und Breitensportler an und werden auf kürzere Distanzen geschossen, so dass Bögen mit weniger Zuggewicht verwendet werden können. Diese Wettkämpfe erfreuen sich großer Beliebtheit, so dass diese im Schützenkreis Mittelbaden auch auf Kreisebene durchgeführt werden.
Vereinsmeister in den AK-Klassen wurden: Theresa Betsch, Victoria Merz, Denis Kuc, Joshua Reiß, Diana Fischer, Bugra Celikkaya, Julia Hund und Sven Merz.