Freitag, 14. März 2014

Kooperation Schule und Verein – SSV Oberachern gewinnt KonTeV 2013

Konzentrationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Für diese drei - im Schießsport grundlegende - Eigenschaften steht das Akronym KonTeV. Es handelt sich hierbei um einen Wettbewerb für Schützenvereine und Schulen, den die baden-württembergischen Schützenverbände in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg ausrichten.

Sieger des Wettbewerbs 2013 wurde der Sportschützenverein Oberachern in Kooperation mit der Achertal Förderschule. Oliver Kölsch, Lehrer an der Achertalschule und Vorstandsmitglied im SSV Oberachern, baute während der Projektetage mit seinen Schülern „Flitzebögen“ und verfilmte dies auf witzige Weise. Der Film trägt den Titel „Auf den Spuren von Robin Hood – Filmprojekt zum Thema Langbogen“.