Sonntag, 25. Mai 2014

2. „Girls-Cup“ der Oberacherner Bogenschützen

Im Rahmen der Vereinsmeisterschaften der Bogenschützen des SSV Oberachern wurde der „2. Girls-Cup“ ausgetragen. Der Girls-Cup wurde im vergangen Jahr eingeführt, als sich einige junge Damen dem Verein angeschlossen hatten, die Interesse am sportlichen Wettkampf zeigten, aber noch nicht die konditionellen entwickelt hatten, um bei regulären Wettkämpfen mithalten zu können. Für sie und mit ihnen wurde ein Girls-Cup auf kürzere Distanz ausgetragen. Die Mädels haben sich dabei wacker geschlagen:

1) Janika 538 (von 720 möglichen) Ringe
2) Dianne 499 Ringe
3) Marlen 452 Ringe
4) Sabrina 423 Ringe
5) Theresa 359 Ringe
6) Francesca 340 Ringe