Montag, 6. Juni 2016

Kreismeisterschaften FITA im Freien 2016

Der Sportschützenverein Oberachern war erstmals Ausrichter der Kreismeisterschaft FITA im Freien des Schützenkreises Mittelbadens. Sehr viel Mühe gaben sich die Vereinsmitglieder, unterstützt von den Eltern einiger aktiven Jugendlichen, um den teilnehmenden Sportlern und Zuschauer ein perfektes Turnier zu bieten. Die Ergebnisse: Kreismeister in ihren Klassen wurden Marcel Brommer (Schülerklasse B m), Nico Zink (Schülerklasse B m Compound), Kevin Hausmann (Jugendklasse m).
Kreisvizemeister wurden Denis Kuc (Jugendklasse m) und Moritz Müller (Schützenklasse Compound). Dritte Plätze erreichen Klaus Dinger (Schützenklasse Recurve) und Markus Fallert (Schützenklasse Compound). Laurent Pfaadt wurde in der Altersklasse Compound Vierter und Johannes Schweiger wurde in der Herrenklasse Blankbogen Sechster.
Im Rahmen der der Kreismeisterschaft gab es auch einen Wettbewerb außer Konkurrenz, so dass die Neulinge der beteiligten Vereine Wettkampfluft schnuppern konnten. Sarah Bräuner gewann die Damenklasse Compound 30 m. Die Damenklasse Recurve 30 m gewann Victoria Merz vor Jana Rosenacker und Theresa Betsch. Sven Merz konnte die Schülerklasse m 10 m für sich entscheiden. In der Schützenklasse w 10 m gewann Julia Hund vor Nathalie Klapczinsky und Diana Fischer.